Pingback

Ich kommentiere nicht mehr in Deinem Blog. Ja, das habe ich früher gerne gemacht. Aber ich bin drüber hinweg. Es war einfach nicht richtig: Du – als Blogger – da oben, ich – als Kommentierer – da unten. Ich dachte, wir sind Gleichgestellte, Peers. Und dann lässt Du mich Captchas ausfüllen. Was glaubst Du eigentlich, wer du bist?

Ist es mir das Thema wichtig, schreibe ich in meinem Blog drüber. Ist es mir nicht ganz so wichtig, mach ich mich auf Twitter über Dein Geschreibsel lustig. Hab ich keine Zeit, pack ich es in meine Soup und verlinke nur noch darauf.

So ist es nun Mal. Übrigens: Du hast lange nicht mehr in meinem Blog kommentiert. Stimmt was nicht?

1 Kommentare.

  1. Nö, warum?
    Alles okay!