Alles Open, oder was?

Die proprietäre Flash-Technik soll möglichst weit verbreitet werden. Wie nennt man das? Open Screen Project.
Eine Firma versendet zum Jugend- und Malwareschutz falsche DNS-Informationen. Wie nennt man es? OpenDNS.

Was kommt als nächstes OpenSoft?

2 Kommentare.

  1. Open XML ist doch schon lange da.

  2. Hmmm, bei OpenDNS kann man, wenn man das selbst will, Filter aktivieren, die nach bestimmten Kategorien (bereits kategorisierte) Webseiten filtern, sprich die DNS-Informationen anpassen (umleiten). Wer das nicht möchte, deaktiviert eben alle Filter.

    Default ist übrigens einzig der Phising-Filter. Aber auch den kann man mit zwei Klicks deaktivieren.