RE: AW: RE: AW: RE: AW: RE: AW: RE: AW: RE: AW:

Heute habe ich ein neues Wort gelernt: Betreffzeilenhygiene.

5 Kommentare.

  1. Und welchem Programm haben wir das zu verdanken? Outlook natürlich. *HASS*

    Dazu gehört auch die E-Mail-Zitat-Hygiene. Outlook hält sich auch hier nicht an die Spielregeln (Zitate durch „> “ markieren) und vergiftet damit E-Mail-Threads.

    Ab in die Ecke, Outlook.

  2. musst outlook nur richtig konfigurieren…

  3. Und die Leute müssen es wolllen! Ich schicke normalerweise nur rein-Text Mails und ich zitiere wie oben angegeben. Ich trenne sogar meine Sig mittels „– “ ab. Und trotzdem erhalte ich immer wieder E-Mail mit der Bitte, doch den Antworttext ÜBER die eingetroffene E-Mail zu schreiben. Und ganz ehrlich: Das ist IMMER einfacher lesbar, wenn auch die oben angegebene Art zu zitieren genauer ist, da man sich direkt auf Abschnitte bezieht.

  4. @Patrick

    Nun ja, „richtig“ zu quoten wurde IMHO nicht „erfunden“, um das Leben und Lesen schwieriger zu gestalten. Oder? (Ja, ich weiß auch, daß Texte, die ich selbst geschrieben habe, und Texte mit vorstehendem „>“, die ein anderer geschrieben hat, das Begriffsvermögen des gewöhnlichen Outlook-Nutzer bei weitem übersteigen – sonst würde er ja auch nicht Outlook benutzen.)

    Aber wenn man sich in die Lebensumgebung des DAUs begibt, dann quotet man halt auch besser wie einer. Der Klügere gibt halt nach – und das ist ja nun *immer* der Nerd … :)

  5. 3c5x9's soup - trackback on 12. April 2009 um 17:45

Trackbacks und Pingbacks: