Provider mit Pickelcreme

Gameserver scheinen irgendwie anders zu funktionieren als normale Server. Der spezialisierte Anbieter NGZ wirbt zum Beispiel mit „geschmeidigen Pings“. Ob die Datenpakete dafür extra angewärmt werden oder ob die tubes mit Wattebäuschchen gefüllt sind, bleibt offen.

Die Lösung ist aber offenbar ganz einfach: die NGZler sind offenbar noch in einer pubertären Phase. Anders kann ich mir die Dateinamen der Werbebanner nicht wirklich erklären.

2 Kommentare.

  1. nein nein die Kunden sind noch in der pubertären Phase……

  2. nein nein, das passiert wenn die Marketingabteilung von Berufs wegen zocken muss…..