In guten wie in bösen Zeiten

In Unternehmens-Blogs werden üblicherweise Jubel-Meldungen verbreitet, der Chef menschelt sich durch die Tage, Praktikanten verbreiten originelle Links und lauern auf Backlinks.

Doch Web 2.0 funktioniert nicht nur in guten, sondern auch in schlechten Zeiten. Eine Filiale meines Fitness-Studios ist abgebrannt. Eine Woche später stellt die Firma eine Bildergalerie der Ruine online.

2 Kommentare.

  1. Der zweite Link ist defekt. Die ganze Domain ist weg, um genau zu sein.

  2. Klappt jetzt wieder. War nur ein zeitweiliger Ausfall.