Web 2.0 ist…

…wenn Portale grundlos persönlich werden.

Keine Kommentare möglich.