Fragen des Tages

Sind alle meine Plugins kompatibel zu Firefox 2.0.

Und: Was bringt Firefox 2.0 für das Web 2.0?

4 Kommentare.

  1. … und wird es Firefox 3.0 zum Web 3.0 geben?

  2. > Sind alle meine Plugins kompatibel zu Firefox 2.0.

    Live HTTP Headers anscheinend nicht :(
    Das ist fuer mich doch der einzige Grund ab und an mal den Eiswiesel zu starten…

  3. Ich bin bereits vor einiger Zeit auf den ersten Release Candidate von Firefox 2.0 umgestiegen und stand somit vor dem Problem, dass der Großteil meiner Extensions noch nicht kompatibel war. Das hat mir aber letzlich zum Vorteil gereicht, denn es hat mich motiviert, mich mal nach Alternativen umzusehen, die teils aktiver entwickelt werden und daher schon kompatibel waren, und insgesamt auch schoener sind. So habe „ConQuery“, mit dem man markierten Text per Kontextmenue beliebigen Suchplugins uebergeben kann, durch „Context Search“ ersetzt. Und „Plain Text to Link“, mit dem man eine markierte Zeichenfolge als URL behandeln und oeffnen kann, musste fuer „URL Link“ weichen.

    Was die Web 2.0-Wertigkeit von Firefox 2.0 angeht, so hoffe ich, dass bald mehr Seiten Microsummaries anbieten, die Firefox 2.0 als Bookmark-Titel anzeigen kann: http://en.wikipedia.org/wiki/Microsummary

    Anwendungsbeispiel: Stand einer eBay-Auktion.

  4. Zu Frage eins.
    Wohl leider nicht. Das plugin, mit dem der Tabs im Vordergrund geöffnet hat, ist weg; es konnte auch Sessions verwalten und mit mouseover Tabs öffnen. Gargl. Auch der halbsichere Anonymouser funktioniert nicht mehr. Jetzt muß ich mir wieder den alten FF zurechtzimmern. Gargl.