Internetalarm

internetalarm.png

Die Initiative Deutschland sicher im Netz informiert uns immer zeitnah über den aktuellen Bedrohungsstatus. Heute ist das Risiko groß. Ratschlag der Initative: „Aktualisieren Sie das Betriebssystem„.

Ich frage mich jetzt natürlich: Was muss passieren, um den „Internetalarm“ auszurufen? Werden radioaktive Zwergaffen durch die Datenleitungen in unsere Wohnungen gelangen?

Zweite Frage: Warum gibt es keinen Status mit geringem Risiko? Selbst das große Vorbild hat eine solche Stufe.

1 Kommentare.

  1. Das ist blos Werbung für MS.