Rettet die Geburtenrate, schaltet Google ab

Eine Urban Legend besagt, dass die Geburtenrate in New York 9 Monate nach dem großen Stromausfall von 1965 in rapide anstieg.

Welche Webseiten sollte man abschalten, um das deutsche Rentensystem zu retten? Google, Ebay und Wikipedia?

5 Kommentare.

  1. Magnar Hirschberger

    Einfach, so wie damals: den Strom. Funktioniert leider nicht bei allzuviel Wiederholungen…

  2. Du bist also Schuld daran, daß Wikipedia schon seit Stunden tot ist?

  3. Ja, nur wurde dabei auch die steigende Selbstmordrate von Nerds und Anderen, vom weltweiten Netz abhängigen, Personen betrachtet :D ? Man sollte also mit solchen Dingen sehr vorsichtig sein :)

  4. naja, funktioniert eigentlich überhaupt nicht :-)

  5. Also ich wenn ich mich mal so in meier Umgebung, also bei Bekannten, Verwandten, Bekannten meiner Eltertn etc, mal so umschaue wuerde ich ganz klar sagen.
    Wikipedia wuerden sehr viele von denen gar nicht bemerken. Google wuerde jeder bemerken, aber den gewuenschten erfolg haette es nicht.
    Ebay dagegen koennte einen messbaren Effekt erzielen. ^^

    (aehm, natuerlich ist das ganze total daneben. Ich bin immer wieder davon ueberrascht wie viele Leute es gibt, die keinen Computer oder keinen Internetanschluss haben.)