Mehr Schleichwerbung

Wie ich eben in der Netzeitung gelesen habe, investierte die Initiative Soziale Marktwirtschaft viel Geld, damit in einer Daily Soap der Unterschied zwischen Brutto und Netto verkündet wird.

Ein wirklich ehrenwertes Anliegen – doch warum soll nur das Fernsehen die ganzen Gelder abkassieren? Ich fordere hiermit: Mehr sinnvolle Schleichwerbung in Soft- und Hardware.

  • Ein Fortschrittsanzeiger für Downloads, der am Ende nicht immer langsamer voranschreitet – Geldgeber: Teekanne
  • Ein Editor mit integriertem Kalorienverbrauchszähler – Geldgeber: Bringdienst.de
  • Ein GPS-Tracker mit Fallgeschwindigkeitsmessung – Geldgeber: Gericom

Weitere Vorschläge?

4 Kommentare.

  1. Tool zum Abschalten des Word-Assistenten. Geldgeber: NRA :P

  2. Da muss ich jetzt doch mal nachfragen: Was genau macht dieser Word-Assistent und was hat die NRA dagegen?

  3. Was, Du kennst diese äußerst üble Büroklammer namens Clippy (http://lustich.de/lustich/bilderdb-bilder-4-7.html) nicht? Mein letzter Kontakt mit M$ Office ist lang her, aber das Ding hat sich in mein Hirn gebrannt! Daher nehm ich mal an, dass er das meint. Und die NRA hat die Waffen dagegen! ;-)

  4. bingo. Kann man inzwischen leicht abschalten, afaik aber trotzdem n klischee ;)