Guten Appetit

Nerds sind immer irgendwie hungrig. Da körperliche Bedürfnisse nicht immer oberste Prorität haben und ein regelmäßiger Tagesablauf nicht wirklich nerdkompatibel ist, reagieren sie besonders empfindlich auf externe Reize.

Folge: Wenn der Nerd das Wort „Pizza“ hört, liest oder – noch schlimmer – das Bild einer frischen in Echtzeit gebackenen Pizza sieht, muss er sich auch um eigene Nahrung bemühen. Dann muss er die Piroritäten neu setzen und vom Computer aufstehen, Geld für den Lieferdienst ausgeben oder Hunger erleiden. Ein klassiches Dilemma. Deswegen ist das Posten von Pizza-Bildern in Chats nach moralischen Erwägungen nicht zu rechtfertigen.

Ein Grenzfall ist es allerdings, wenn man ein Bild von gesundem Essen postet.

gesund.jpg

Keine Kommentare möglich.