Willkommen im Pornoland

Die Wege des GoogleBots sind unergründlich. Merkwürdige Suchanfragen bin ich ja gewohnt, aber dass ich plötzlich über diesen eigentlich unschuldigen Beitrag in die oberen Ränge (irgendwo zwischen Nummer 12 und Nummer 160) bei der Suche nach „Porno“ gekommen bin, beschert mir mehr Besucher als ich vermutet hätte.

Keine Kommentare möglich.