Request for Humor

Religionen haben Gebote, Ingenieure haben DIN-Normen, Programmierer haben RFCs. Diese Abkürzung steht für „Request for Comment“, also in etwa „Bitte kommentieren“. Aber zu kommentieren gibt es nicht mehr viel: was als RFC veröffentlicht wurde ist quasi in Stein und Silicon gemeißelt. So ist das IP-Protokoll in RFC 791 geregelt, DNS in RFC 1034 und RFC 1035 und Email in RFC 2822.

Aber nicht nur für staubtrockene technische Dokumente sind hier zu finden, sondern auch Dokumente des zuweilen staubtrockenen Informatiker Humors. In RFC 2322 wird beschrieben, wie man IP-Adressen per Wäscheklammer verteilt, RFC 1149 regelt den Datenverkehr per Brieftaube und das brandneue RFC 3751 verrät, wie die US-Regierung dank Allwissenheit jede Internetstraftat verfolgen kann.

2 Kommentare.

  1. Wunderbar, wunderbar :)

  2. die frage ist doch auch:

    mit welcher konvention werden die RFC’s nummeriert?

    REAL LIVE wäre prädestiniert, eine antwort dazu zu geben.

    jedenfalls würd‘ ich das gern immer schon gewusst haben.

    (: –> sense of humour included, nicht etwa „humor“ einbezogen