Marketingdroiden

terrabyte.jpg

Ein Produkt, das sehr eindrucksvoll demonstriert, warum Nerds Marketing-Menschen nicht leiden können:

– Die Einheit heißt Tera-Byte und nicht „Terra-Byte“
– die 150 CD-Rohlinge bieten nominell gerade mal 105, nicht 1000 Gigabyte Speicherplatz
– das Produkt wird wahrscheinlich von vielen DAUs gekauft

3 Kommentare.

  1. Ich glaube ja der Nerd brennt sowieso nicht soviele CDs, entweder hat er mehrere Tera-Byte Festplattenplatz und legt da seine Daten ab, oder er ist so mit Hardware, Programmieren und anderen Dingen beschäftigt, dass er es nicht nötig hat soviel zu brennen…

  2. Wer Intenso-Rohlinge kauft, dem ist so oder so nicht mehr zu helfen.