Therapeutisches Twittern

Irgendwann — eigentlich nicht irgendwann, sondern genau bei Tweet Nummer 27388 — war seine Empörung aufgebraucht. Parteien, Fernsehen, anderer Twitterer — alles war so egal. Die Sonne schien. Er stand auf und führte fortan aus purer Not ein glückliches Leben. Seine Follower verließen ihn und er sah es mit heiterer Gleichmut.

Das Weichei. Der verlogene Drückeberger.

Keine Kommentare möglich.