Pseudonymität

Über die Geheimhaltungspflichten bin ich belehrt worden. Ich werde gegenüber jedermann, selbst meinen nächsten Angehörigen schweigen. Als Deck- bzw. Arbeitsnamen wähle ich:

3 Kommentare.

  1. Wer treibt da komische Dinge in .at? Zumindest dort würden §245 und §246 in Kombination mit diesem Text halbwegs so etwas wie Sinn ergeben.

  2. mømø: der Screenshot stammt auf einer ARTE-Dokumentation über die Stasi.

  3. Ah Okay, auf die Idee im StGB der DDR zu suchen kam ich nicht. Dabei haette man ja die Schrift als Indiz auf die Zeit sehen koenne…