Fool’s April

So, dann hätten wir den ersten April überstanden. Und ich muss sagen: das war ziemlich lahm und öde, was dieses Jahr fabriziert wurde. Internet über Klospülung. Microsoft wird von Mozilla verklagt. Kein Wunder, dass denn diesmal die Übersicht über uralte Aprilscherze viel besser verlinkt wurde als die aktuellen Scherze. Denn selbst die Ideen mit Schmunzelpotenzial – wie die Digg-Parody von Slashdot – waren viel zu lieblos umgesetzt.

Die Frage ist natürlich jetzt: wer räumt auf? Wenn der CCC mal eben offiziell verkündet, dass sie den Bundestrojaner in der Steuer-Software des Bundes gefunden haben, dann glauben das einige Leute. Und wenn in der Nacherzählung dann die dürftigen Hinweise auf den Scherz-Gehalt der Meldung wegfallen, könnte das leicht nach hinten losgehen.

1 Kommentare.

  1. telepolis räumt auf. Bei sich zumindest.