Springer 2.0 – allein in MySpace…

Der Axel-Springer-Verlag traut sich ins Web 2.0 – morgen erscheint die Erstausgabe des „Avastar“, einer Zeitung nur fürs „Second Life“.

Wie es sich für Webzwonuller gehört, haben sich auch die Springer-Leute im Web 2.0 umgesehen und sich natürlich auf den wichtigsten Plattformen dieses weltumspannenden Kreativitätsmolochs umgesehen.

avastar-myspace

 

Was lernen wir aus dem MySpace-Profil? AvaStar ist Single, hat das Sternzeichen Schütze, ist 100 Jahre alt und seit vorgestern bei MySpace registriert. Also der ideale Zulieferer von trendigen News, die der Kundschaft jede Woche 150 Linden-Dollar wert sind.

Keine Kommentare möglich.