Zu wenig

Merke: wer nicht minütlich neue Nachrichten per RSS bekommt, hat schlicht zu wenige Feeds abonniert. Die Wartezeit kann man sich aber mit einem anderthalbstündigen Podcast vertreiben.

3 Kommentare.

  1. Also ich hätte jetzt mindestens einen Link auf einen anderthalbstündigen Podcast erwartet..

  2. Hmm – ich bin halt linkfaul. Aber auf Nachfrage schmeiÃ?e ich gerne damit, weil in den Kommentaren die Links automatisch gesetzt werden – oder macht das meine Firefox-Extension?

    Wie dem auch seit: laaaaaaaange Podcasts gibts beim WDR: http://wdrblog.de/haf/

  3. WWWorker - Sascha Carlin - trackback on 10. Oktober 2005 um 2:03

Trackbacks und Pingbacks: